Posts Tagged ‘Präses Nikolaus Schneider’

Präimplantationsdiagnostik und die Entscheidung im Bundestag

Published by alex on July 7th, 2011 - in Kirche

Heute fand ja die Abstimmung über Gentests an der PID (Präimplantationsdiagnostik) im Bundestag statt und sie werden weiterhin zugelassen. Evangelisch.de berichtet darüber hier und hier. Und wie viele andere Christen sehen das auch die beiden Kirchen, die Katholische und Evangelische so:

Nikolaus Schneider, sagte in Düsseldorf, er halte die Freigabe der Präimplantationsdiagnostik (PID) mit dem am Donnerstag verabschiedeten Gesetz für “zu weit gehend”. Der rheinische Präses sagte, er begrüße die Rechtssicherheit nach der Entscheidung des Bundestages. Persönlich jedoch hätte er eine Zulassung der PID nur für den Ausnahmefall einer mit großer Wahrscheinlichkeit drohenden Tot- oder Fehlgeburt vorgezogen. Schneider verwies auf eine Stellungnahme des Rates der EKD vom Februar, mit der dieser ein Verbot dieses Verfahrens unterstützt hatte.

(Quelle: evangelisch.de: Kirchenvertreter kritisieren PID-Beschluss)

Ganz passend fand ich die Rede von Katrin Göring-Eckhardt (Bündnis90/Grüne), die via YouTube auf Facebook die Runde macht und sagte “Manche sagen, es ist religiös. Ich finde es zuerst einmal menschlich“:

Was ist eure Meinung dazu? Da dies zu einer sehr kontroversen Debatte führen könnte, bitte ich euch, entweder hier bei evangelisch.de zu kommentieren (geht auch als Gast/nicht registrierter Benutzer) – oder auch hier ;)

Eindrücke vom Kirchentag in Dresden

Published by alex on June 21st, 2011 - in Kirche

Ich wollte eigentlich nen Blogpost vom Barcamp Karlsruhe schreiben, da ist mir ja noch eingefallen, dass ich noch keine Fotos vom Kirchentag in Dresden gebloggt habe. Daher hier einige Fotos:

Nina Hagen auf dem "roten Sofa" Präses Nikolaus Schneider und seine Ehefrau, rechts evangelisch.de-Fotografin Anika

Frauenkirche Dresden

Es sind noch nicht alle Fotos, auch sind die nicht richtig bearbeitet und noch vieeel zu groß – wird in den kommenden Tagen behoben… ;)

© dem alex sein digitales universum